Kontakt

SKILL GmbH Servicebüro – Ruhsteinweg 9 – 76646 Bruchsal

Phone: 00 49 (0) 72 51 30 82 458

Loading...
Home/Seminare/Workshops/Trainings/Stressmanagement und Work-Life-Balance
Stressmanagement und Work-Life-Balance 2017-08-17T10:46:33+00:00

Stressmanagement und Work-Life-Balance

Eine gelungene Work-Life-Balance ist eine wichtige Voraussetzung zur Sicherung von Leistungsfähigkeit und Motivation und mithin für Lebensqualität und Zufriedenheit.

Unausgeglichenheit und Stress können Demotivation bis hin zu Krankheit verursachen, daher ist es wichtig, rechtzeitig und aktiv am eigenen Stressmanagement und der persönlichen Work-Life-Balance zu arbeiten.

Ziele des Trainings

  • Sie erkennen, welche Faktoren Stress und Unausgeglichenheit verursachen.
  • Sie reflektieren, welche Einflüsse Sie in Ihrem Leben aus der Balance bringen und was Sie tun können, um alte Denk- und Lebensgewohnheiten zu unterbrechen.
  • Sie erhalten Anregungen, wie Sie mehr Balance in Ihr Leben bringen.
  • Sie erproben unterschiedliche Entspannungsmethoden und stärken ihre Leistungsfähigkeit mit Regenerations- und Stressabbaumethoden.
  • Sie lernen, wie Sie den optimalen Leistungszustand herstellen und halten können.
  • Sie reflektieren Werte, die Ihnen wichtig sind und entwickeln Ideen für eine balancierte werteorientierte Lebensgestaltung.

Vorgehensweise

  • Präsentationen durch den Trainer
  • Arbeit im Plenum
  • Einzelarbeit/Selbstreflexion
  • Kleingruppenarbeit
  • Praktische Übungen und Fallarbeiten
  • Rollenspiele

Themen

  • Aktuelle Erkenntnisse zur Stressforschung und den Folgen von Stress
  • Faktoren, die Stress und Unausgeglichenheit verursachen und Methoden zum Stressabbau
  • Wie lässt sich der optimale Leistungszustand herstellen und halten?
  • Entspannungsmethoden und Mentaltechniken, um Resilienz und Konzentration zu gewinnen
  • Einflüsse, die Menschen aus der Balance bringen und Möglichkeiten, die störenden Einflüsse zu unterbrechen
  • Persönliche Werte und eine werteorientierte Lebensgestaltung.
  • Erarbeitung eines persönlichen Lebensbalance-Modells

Zielgruppe und Dauer

Führungskräfte und Mitarbeiter, die hohen Herausforderungen im Beruf mit mehr Gelassenheit und Souveränität begegnen möchten und die Balance von Beruf und anderen Lebensbereichen anstreben, um langfristig ihre Belastbar zu sichern und Burn-out-Symptomen vorzubeugen;

maximal 12 Teilnehmer;

3 Tage

 

Sibylle Seemann
Sibylle SeemannTrainerin und Beraterin